Klasse A

unser Ausbildungsfahrzeug Klasse A

Die Fahrerlaubnis Klasse A gilt für "schwere" Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und dreirädrigen Kraftfahrzeugen mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW

Mindestalter:

24 Jahre

20 Jahre nach 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A2

21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge der Klasse A

Vorbesitz einer Klasse ist nicht erforderlich
Einschluss der Klassen: AM, A1, A2
Geltungsdauer des Führerscheins: 15 Jahre
Geltungsdauer der Faherlaubnis: unbefristet

Theoretische Ausbildung:

Theorieunterricht

Doppelstd. zu 90 Min.

ohne Vorbesitz mit Vorbesitz

mit Vorbesitz

der Klasse A2

seit 2 Jahren

Grundstoff 12 06 --
Klassenspezifischer Unterricht 04 04 --

 

Theoretische Prüfung:

Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden!

 

Beim Ersterwerb der Fahrerlaubnis sind 30 Fragen zu beantworten.

Die Prüfung ist mit 10 Fehlerpunkten bestanden (sofern 2 Fragen mit der Wertigkeit 5 falsch beantwortet wurden, ist die Prüfung nicht bestanden!)

Bei einer Erweiterungsprüfung sind 20 Fragen zu beantworten, man darf nur 6 Fehlerpunkte haben!

 

TIPP: Beim Aufstieg von der Klasse A2 auf die Klasse A entfällt die theoretische Ausbildung und die theoretische Prüfung!

Praktische Ausbildung:

Grundausbildung und

Praktische Ausbildung

Sonderfahrten

zu je 45 Min.

ohne Vorbesitz

mit Vorbesitz

der Klassen

A1 oder A2

mit Vorbesitz der Klasse A2

seit 2 Jahren

Fahrten auf Bundes-

oder Landstraßen

5 3 --

Fahrten

auf Autobahnen

4 2 --

Fahrten bei Dämmerung oder Dunkelheit

3 1 --

 

Praktische Prüfung:

Die praktische Prüfung darf 1 Monat vor Erreichen des Mindesalters abgelegt werden. Sie dauert 60 Minuten.

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2, d.h. beim "stufenweisen Aufstieg" dauert die Prüfung 40 Minuten. Siese Prüfung darf man 1 Monat vor Erreichen des Zweijährigen Besitzstandes der Klasse A2 absolvieren.

 

Zur praktischen Fahrerlaubnisprüfung muss Schutzkleidung, bestehend aus Helm, anliegender Jacke, Handschuhen und mindestens knöchelhohen Stiefeln getragen werden!

Hier finden Sie uns

Walsroder Str. 167

30853 Langenhagen

Bürozeiten:

Mo. + Mi.:

18:00 - 18:30 Uhr

Di.,Do.,Fr.:

16:00 - 18:00 Uhr

 

Theoretischer Unterricht:

Mo. und Mi.:  

18:30 - 20:00 Uhr

Am Langen Felde 3-5

30900 Wedemark-Mellendorf

Bürozeiten:

Mo. + Mi.:  

16:00 - 18:30 Uhr

Do.:  

18:00 - 18:30 Uhr

 

Theoretischer Unterricht:

Mo., Mi., Do.:

18:30 - 20:00 Uhr

Am Ortfelde 25

30916 Isernhagen

Bürozeiten:

Di. +  Do.

18:00 - 18:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Theoretischer Unterricht:

Di.  +  Do.

18:30 - 20:00 Uhr

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

05130 - 39344 und

0511 - 742602

 

per Fax:

05130 - 39189